Willkommen im STRATO FAQ-Center

So erstellen Sie Ihre Homepage mit LivePages



Mit LivePages steht Ihnen ein komfortables Werkzeug zur unkomplizierten und professionellen Erstellung Ihrer Homepage zur Verfügung. Sie benötigen lediglich

  • einen Computer mit Internetsoftware und
  • einen Browser

Sinnvoll ist es, auch eventuell zu veröffentlichende Texte bereit zu legen, z. B. in einem parallel geöffneten Textverarbeitungsprogramm. Sie benötigen weder Programmierkenntnisse noch aufwändige Spezialsoftware für die Erstellung Ihrer Homepage. LivePages bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit, Internet-Seiten zu gestalten, da Ihnen bereits branchenspezifische Beispiele für ein individuelles Design, die passende Gliederung und Textbeispiele angeboten werden, die Sie nach Belieben verändern können.

Die Designs enthalten mehrere Farbvarianten, Hauptgrafiken, die auf jede Seite Ihrer Homepage erscheinen, verschiedene Vorschläge für Ihre Navigation, sowie die Möglichkeit, ein Firmenlogo zu laden. Selbstverständlich können Sie auch eigene Bilder in Ihre Homepage einbinden. Sie werden Schritt für Schritt durch die Erstellung Ihrer Homepage geleitet. Sie haben während der Erstellung jederzeit die Möglichkeit, die Fortschritte bei der Erstellung zu begutachten, indem Sie auf die Vorschau klicken.


1. Login
2. Design
3. Gliederung
4. Inhalte
5. Publizieren


1. Login

Der Login Bereich ist auf der STRATO Website unter http://strato.de/login/index.html erreichbar. Wählen Sie den Bereich LivePages, um sich mit Ihren Zugangsdaten in den Kundenservicebereich einzuloggen.
 

 
Im Kundenservicebereich klicken auf zum Paket (rechts unten) und anschließend im linken Menü auf LivePages Starten und LivePages Login. Wenn Sie ein SiteWeb Paket haben, wählen Sie die Kachel Zu Ihren Webseiten aus.

Klicken Sie auf Jetzt starten, Sie werden nun Schritt für Schritt durch die Erstellung Ihrer Homepage geführt.

Im ersten Schritt wählen Sie einfach die Haupt- und anschließend die gewünschte Unterbranche bzw. das Thema für Ihre Homepage aus. Sie werden danach zu Schritt 2. Design geleitet, wo Sie das Grunddesign Ihrer Homepage auswählen und Einstellungen dazu vornehmen können.



2. Design
Im zweiten Schritt erhalten Sie Designvorschläge passend zu Ihrer gewählten Branche (zum Beispiel Bauen &Wohnen Architekten). Klicken Sie auf das Design Ihrer Wahl. Wählen Sie anschließend eine Farbvariante aus und klicken Sie auf Design wählen. Pro Designvorlage stehen Ihnen 10 Farbvarianten zur Verfügung.

Für die Auswahl Ihrer Designs stehen Ihnen zwei Ansicht-Varianten zur Verfügung. Bei Designs zur Branche (Voreinstellung) werden Ihnen die branchenspezifischen Designs angezeigt. Wenn Sie auf alle Designs klicken, haben Sie Zugriff auf alle Designs, die in LivePages zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie auf Slideshow klicken, werden Ihnen die zur Verfügung stehenden Designs in einer Diashow präsentiert.



Nachdem Sie sich für ein Design entschieden haben, wählen Sie die zu Ihrer Branche bzw. zu dem Thema Ihrer Homepage passende Hauptgrafik aus. Hierzu klicken Sie bitte auf den Reiter Hauptgrafik. Eine Hauptgrafik ist eine Zusammenstellung aus Profi-Fotografien und Symbolen, die farblich an Ihr Design angepasst wird und auf jeder Seite mit angezeigt wird. Wenn Sie bei der Auswahl Ihrer Hauptgrafik auf die Option keine Hauptgrafik klicken, wird das Design ohne Hauptgrafik verwendet.



Klicken Sie auf Hauptgrafik selbst erstellen, wenn Sie ein eigenes Bild in Ihre Hauptgrafik einfügen möchten.

Entscheiden Sie, ob Sie die Vorlage für die Hauptgrafik auf Ihre Festplatte laden möchten, um sie dort offline zu bearbeiten oder online ein Bild in die Grafik einfügen möchten. In diesem Fall werden Sie in den LivePages Mediapool geleitet. Hier können Sie ein eigenens Bild bequem von Ihrer Festplatte hochladen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, das Bild weiter zu bearbeiten, so dass es sich optimal in Ihre Hauptgrafik einfügt.



Unter dem Reiter Menüdesigns können Sie das Menüdesign für Ihre Homepage auswählen. Sie bestimmen damit das Aussehen der Buttons (Schaltflächen) auf Ihrer Homepage. Die tatsächliche Benennung und die Gliederung Ihrer Homepage legen Sie in Schritt 3. Gliederung fest. Für jedes Design stehen Ihnen drei Menüdesigns zur Verfügung.



Wenn Sie möchten, können Sie nun noch Ihre Firmendaten in eine Fußzeile eintragen. Klicken Sie dazu auf den Reiter Titel, Logo, Fußzeile und geben Sie je nach Wunsch den Firmenslogan, den Firmennamen und die E-Mail-Adresse Ihrer Firma an. Klicken Sie bei jeder Eingabe anschließend auf das grüne Häkchen, um Ihre Daten zu speichern. Die hier eingegebenen Daten werden auf jeder Seite Ihrer Homepage angezeigt.

Auf Wunsch können Sie hier auch ein Firmenlogo einbinden. Klicken Sie dazu auf den Button Logo auswählen. Wählen Sie im nun erscheinenden LivePages Mediapool die Datei aus, die Ihr Firmenlogo enthält und klicken Sie auf den Button OK.

Sie entfernen Ihr Firmenlogo wieder aus Ihrem Projekt, indem Sie auf das Papierkorbsymbol neben dem Logo klicken.



Klicken Sie auf weiter zu Schritt 3, um zur Gliederung Ihres Projektes zu gelangen.


3. Gliederung
Im dritten Schritt legen Sie die Gliederung Ihrer Homepage fest. In der linken Liste finden Sie eine Sammlung von häufig verwendeten Seiten zu Ihrer gewählten Branche. Eine Auswahl dieser Seiten wird automatisch in Ihre Gliederung übernommen. Um weitere Seiten aus der Sammlung einzufügen, klicken Sie auf die entsprechende Seite und anschließend auf übernehmen.



Ändern Sie nun nach Belieben die Reihenfolge der Menüpunkte, indem Sie diese eine Ebene höher oder tiefer setzen. Löschen Sie Menüpunkte oder fügen Sie neue Seiten ein. Sie können jede Seite umbenennen, indem Sie auf den Seitenrahmen klicken und einen neuen Seitennamen eintragen. Wenn Sie einen Gliederungspunkt löschen möchten, markieren Sie diesen und klicken dann auf den Button Seite löschen.

Um die Erstellung Ihrer Homepage für Sie besonders komfortabel zu machen, haben wir für Sie Beispieltexte passend zu Ihrer Branche und den jeweiligen Menüpunkten vorbereitet. Diese können Sie im nächsten Schritt ganz nach Ihren Wünschen verändern. Selbstverständlich können Sie diese Texte auch durch Ihre eigenen Texte ersetzen. Sie können auch interaktive Seiten in Ihre Gliederung aufnehmen. Interaktive Seiten sind z.B. ein Gästebuch, ein Kontaktformular, eine Umfrage oder ein Forum.

Um eine interaktive Seite aufzunehmen, markieren Sie bitte die Stelle in Ihrer Gliederung, an der Sie die Seite einfügen möchten. Klicken Sie anschließend in der rechten Auswahlbox auf Neue Seite und markieren Sie die Interaktive Seite Ihrer Wahl. Sie können diese im entsprechenden Textfeld auch umbenennen. Klicken Sie abschließend auf OK, um die Seite in Ihrer Gliederung aufzunehmen.

Die Grundeinstellungen der interaktiven Funktionen können Sie im folgenden Schritt (4. Inhalte) vornehmen.

Wenn Sie die Gliederung für Ihre Homepage fertig erstellt haben, wechseln Sie zum nächsten Schritt über den Butto weiter zu Schritt 4.


4. Inhalte
In diesem Schritt bearbeiten Sie die Inhalte Ihrer Homepage. Legen Sie hier das Seitenlayout fest, editieren und formatieren Sie Ihre Texte, fügen Sie Bilder oder Videos in Ihre Seiten ein, hinterlegen Sie Ihre Seiten und/oder Bilder mit Hintergrundsounds und vieles mehr.

Um die einzelnen Seiten anzuwählen, klicken Sie ganz einfach auf den jeweiligen Menüpunkt oder verwenden Sie das Drop-Down-Menü in Ihrer Steuerungsleiste.

Für eine kontextsensitive Bearbeitung Ihrer Seiten steht Ihnen die Einstellungsleiste zur Verfügung. Diese befindet sich standardmäßig am linken Bildschirmrand und lässt sich per Drag-and-Drop an jeden beliebigen Platz auf Ihrem Bildschirm ziehen.

Die Einstellungsleiste umfasst zwei Reiter: Inhalt und Einstellungen. Unter dem Reiter Inhalt stehen Ihnen je nach Kontext individuelle Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung. Unter dem Reiter Einstellungen können Sie allgemeinere Eigenschaften der gerade bearbeiteten Seite verändern.



Text bearbeiten
Im vierten Schritt können Sie die Inhalte der Beispieltexte bzw. Ihre eigenen Seiten editieren. Wenn Sie einen Text eingeben oder editieren möchten, klicken Sie mit der Maus in einen Textblock. Sie können den Text jetzt frei gestalten bzw. verändern. In Ihrer Einstellungsleiste am linken Bildschirmrand finden Sie alle notwendigen Funktionen zur Textformatierung, Erstellung von Tabellen, Listen, Verknüpfungen etc.

Vorschau ansehen
Sie haben jederzeit die Möglichkeit zu sehen, wie Ihre Homepage aussieht. Klicken Sie einfach auf Vorschau, und schon können Sie den derzeitigen Stand Ihrer Homepage anschauen.

Änderungen speichern
Das Speichern der Inhalte erfolgt automatisch, sobald Sie eine Seite wechseln, eine neue Funktion auswählen, in einen anderen Text- oder Bildblock wechseln, zu einem anderen Schritt wechseln oder LivePages schließen.

Text formatieren
Wenn Sie Text formatieren möchten, wählen Sie bitte den entsprechenden Textblock aus und markieren Sie den gewünschten Textbereich. In der Einstellungsleiste haben Sie jetzt die Möglichkeit, die Schriftart, Schriftgröße, Schriftfarbe und Ausrichtung zu definieren.

Geübten Nutzern steht auch die Möglichkeit zur Verfügung, Formatierungen über HTML-Code anzugeben oder zu ändern. Hierfür steht der Button Quellcode zur Verfügung.

Die sich bietenden Textauszeichnungsmöglichkeiten sollten Sie aus ästhetischen Gründen sparsam verwenden.



Textfarbe ändern
Markieren Sie die Textpassage, deren Farbe Sie verändern möchten und klicken Sie dann in der Einstellungsleiste auf das Symbol für die Textfarbe. Es wird Ihnen jetzt eine Palette mit vordefinierten Farben angezeigt. Wählen Sie mit einem Mausklick Ihre Farbe aus der Farbpalette und klicken Sie auf OK, um sie für Ihren markierten Text zu übernehmen.



Sie können darüber hinaus auch eigene Farben definieren. Hierzu klicken Sie bitte auf den Button Neue Farbe hinzufügen. Klicken Sie anschließend in das Farbspektrum des sogenannten RGB-Farbmodells (RGB steht für die Farben Rot, Grün und Blau) oder geben Sie die Farbwerte in die dafür vorgesehenen Felder ein. Klicken Sie anschließend auf Farbe hinzufügen, um die Farbe in Ihre Palette der selbstdefinierten Farben aufzunehmen. Klicken Sie schließlich auf OK, um die gewählte Farbe für Ihren markierten Text zu übernehmen.

Bilder/Videos auswählen
Wählen Sie ein Seitenlayout mit Bildblöcken und markieren Sie den Bildblock, indem Sie diesen mit der Maus anklicken.

Eigene Bilder hochladen

Klicken Sie auf Bild bzw. Video einfügen.



Sie werden jetzt automatisch in den LivePages Mediapool geleitet. Hier können Sie eigene Bilder oder Videos von Ihrer Festplatte hochladen.

Sie sehen nun den Inhalt des automatisch angelegten Mediapool-Ordners Eigene Bilder. Um ein eigenes Bild von Ihrer Festplatte hochzuladen, klicken Sie bitte auf den Button Dateien hochladen links oben.



Klicken Sie auf Dateien hinzufügen, um Ihre Festplatte nach der gewünschten Bilddatei zu durchsuchen. Sie können selbstverständlich auch mehrere Bilder gleichzeitig auswählen. Durch Klicken auf Start werden die ausgewählten Bilder in den LivePages Mediapool hochgeladen.

Hier markieren Sie jetzt bitte das gewünschte Bild und wählen dann OK, um das Bild in Ihr LivePages-Projekt einzubinden.

Gehen Sie jetzt auf das neu eingebundene Bild in Ihrem LivePages Projekt, um dieses über die Einstellungsleiste weiter zu bearbeiten. Hier können Sie das Bild drehen oder spiegeln, skalieren, auf der Seite ausrichten oder mit Musik unterlegen.

Sounds auswählen

Wählen Sie Hintergrundsounds für Ihre Internetseiten aus, entscheiden Sie, ob diese einmalig oder wiederholt abgespielt werden und hinterlegen Sie Ihre Bilder mit Soundeffekten.

Hintergrundsound für Seiten
Wählen Sie die Seite, für die Sie einen Hintergrundsound hinterlegen möchten. Wählen Sie in der Einstellungsleiste jetzt den Reiter Einstellungen und klicken Sie anschließend auf Hintergrundsound hinzufügen.



Sie werden jetzt automatisch in den LivePages Mediapool geführt. Hier können Sie entweder eigene Sounds von Ihrer Festplatte hochladen und in Ihre Seite einbinden, oder einen Sound aus dem LivePages Soundarchiv auswählen. Sobald Sie einen Sound in Ihre Seite eingebunden haben, können Sie über die Einstellungsleiste definieren, ob der Sound beim Öffnen der Seite einmalig oder als Endlosschleife abgespielt werden soll. Über das Papierkorbsymbol können Sie den Sound jederzeit wieder von Ihrer Seite entfernen.

Soundeffekte für Bilder

Für Bilder auf Ihren Seiten können Sie zwischen dem sogenannten "Click-Sound" und dem "Mouseover-Sound" wählen. Beim Click-Sound ertönt der Sound, wenn der Besucher Ihrer Seite das Bild mit seiner Mouse anklickt. Beim Mouseover-Sound ertönt der Sound bereits wenn der Besucher mit dem Mousezeiger über das Bild wandert, ohne es anzuklicken.

Klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild und anschließend in der Einstellungsleiste auf Click-Sound auswählen oder Mouseover-Sound auswählen.
Mouseover Text
Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, einen Alt-Text zu definieren. Diese kurze Bildbeschreibung erscheint wenn der Betrachter mit der Maus über das Bild fährt.

Bearbeiten von Interaktiven Seiten
Haben Sie unter Schritt 3. Gliederung eine oder mehrere Interaktive Seiten ausgewählt, so können Sie diese hier weiter bearbeiten. Klicken Sie dazu die Seite direkt in Ihrer Menüleiste an oder wählen Sie oben in der Steuerungsleiste die Seite aus dem entsprechenden Drop-Down-Menü aus. Je nach gewählter Interaktiver Seite werden Ihnen in der Einstellungsleiste die für diese Seite zur Verfügung stehenden Bearbeitungsmöglichkeiten angezeigt:

Fotoalbum
Klicken Sie in der Einstellungsleiste auf Bilder hinzufügen. Sie werden jetzt automatisch in den LivePages Mediapool geleitet. Klicken Sie auf Dateien hochladen , durchsuchen Sie Ihre Festplatte nach den gewünschten Bilddateien und laden Sie diese in den Mediapool hoch. Markieren Sie anschließend die Bilder, die Sie in das Fotoalbum laden möchten und klicken Sie auf OK. Die Bilder werden jetzt in Ihr Album eingebunden. Klicken Sie mit der Maus auf ein Bild, um alle Bearbeitungsoptionen in Ihrer Einstellungsleiste zu aktivieren. Unter dem Reiter Inhalt können Sie nun das Bild skalieren, drehen, spiegeln, Hintergrundsounds einbinden u. v. m.

Möchten Sie die Reihenfolge der Bilder ändern, so klicken Sie auf den Link Bilder anordnen in Ihrer Einstellungsleiste und verändern anschließend die Bildpositionen per „Drag-and-Drop“. Klicken Sie abschließend auf das grüne Häkchen, um die Reihenfolge zu speichern. Sie können für Ihre Bilder auch einen Rahmen auswählen. Unter dem Reiter Einstellungen können Sie das allgemeine Layout Ihres Albums verändern. Darüber hinaus können Sie jedes Bild mit einer Über- oder Unterschrift versehen.

Diashow
Klicken Sie in der Einstellungsleiste auf Bilder hinzufügen und binden Sie Ihre Bilder wie unter „Fotoalbum“ beschrieben über den LivePages Mediapool in Ihre Diashow ein. In der Einstellungsleiste stehen Ihnen jetzt alle Bearbeitungsmöglichkeiten für Ihre Diashow zur Verfügung. Unter dem Reiter Inhalt sortieren, drehen, spiegeln und skalieren Sie Ihr markiertes Bild und wählen aus dem Drop-Down-Menü einen Überblendeffekt für das markierte Bild aus (Überblendeffekte funktionieren nur dann, wenn Ihre Diashow mit dem Internet Explorer betrachtet wird). Unter dem Reiter Einstellungen nehmen Sie allgemeine Einstellungen für Ihre Diashow vor, die alle Bilder darin betreffen.

Gästebuch
Legen Sie in der Einstellungsleiste die Anzahl der Beiträge allgemein und pro Seite fest und entscheiden Sie, ob der Gast beim Eintrag eine Sicherheitsabfrage erhalten soll. Unter dem Reiter Einstellungen können Sie u.a. einen Hintergrundsound für Ihr Gästebuch einrichten. Wählen Sie diesen über den LivePages Mediapool aus. Editieren Sie im Arbeitsbereich Ihres Gästebuchs eine Überschrift und einen einleitenden Text.

Gemachte Gästebucheinträge können Sie löschen, indem Sie auf das Papierkorbsymbol neben dem Absendernamen klicken.

Forum
In der Einstellungsleiste unter dem Reiter Inhalt legen Sie die Anzahl der Themen und Beiträge allgemein und pro Seite fest. Entscheiden Sie, ob bei Abgabe eines Beitrags eine Sicherheitsabfrage stattfinden soll. Editieren Sie im Arbeitsbereich Ihres Forums eine Überschrift und einen einleitenden Text. Gemachte Forumbeiträge können Sie löschen, indem Sie auf das Papierkorbsymbol neben dem Eintrag klicken.

Umfrage

Klicken Sie in Ihrer Einstellungsleiste auf Neue Umfrage erstellen. Es öffnet sich jetzt ein neues Fenster, in dem Sie Überschrift, Fragestellung, Antwortoptionen u.v.m. definieren können. Legen Sie fest, in welcher Form das Ergebnis der Umfrage angezeigt werden soll und in welchem Zeitraum die Umfrage stattfinden soll. Klicken Sie auf OK, um Ihre Einstellungen zu speichern. Offene und abgeschlossene Umfragen werden Ihnen nun in Ihrer Einstellungsleiste angezeigt. Sie können Umfragen löschen, indem Sie in der Einstellungsleiste auf das Papierkorbsymbol neben der Umfrage klicken.

Kontaktformular
In der Einstellungsleiste unter dem Reiter Inhalt geben Sie den Betreff und die Kontakt-Adresse für Ihre Bestätigungs-E-Mail ein. Formulieren Sie außerdem einen kurzen Antwort-Text (z. B. „Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden“). Speichern Sie Ihre Eingaben, indem Sie jeweils auf das grüne Häkchen neben dem Textfeld klicken. Ebenfalls in der Einstellungsleiste stehen Ihnen mehrere Optionen für Eingabefelder zur Verfügung. Markieren Sie die Eingabefelder mit einem Häkchen, die Sie in Ihr Kontaktformular mit aufnehmen möchten. Entscheiden Sie, ob bei Benutzung des Kontaktformulars eine Sicherheitsabfrage stattfinden soll.

Im Arbeitsbereich Ihres Kontaktformulars werden die von Ihnen ausgewählten Eingabefelder angezeigt. Sie können hier darüber hinaus eine Überschrift und einen einleitenden Text für Ihr Formular editieren.

Bitte verwenden Sie die Vorschau in der Steuerungsleiste, um einen Überblick zu erhalten, wie die von Ihnen eingerichteten Interaktiven Seiten nachher auf Ihrer Homepage erscheinen.

Aufbau einer Seite ändern
Wenn Sie den Aufbau der Seite ändern möchten, die Sie gerade bearbeiten, wählen Sie bitte in der Einstellungsleiste den Reiter Einstellungen. Hier finden Sie unter Layout mehrere Vorschläge für den Aufbau Ihrer Seite. Wenn Sie ein Seitenlayout auswählen, das weniger Text- oder Bildblöcke enthält als das vorher verwendete, können Teile Ihres Textes oder Bilder gelöscht werden. Dies müssen Sie in einer entsprechenden Sicherheitsabfrage bestätigen.

Verwendung von Tabellen
Wenn Sie eine Tabelle einrichten möchten, klicken Sie bitte in den gewünschten Textblock an der Stelle, wo Sie die Tabelle einfügen möchten. Wählen Sie in der Einstellungsleiste Tabelle einfügen. Legen Sie jetzt fest, wie viele Spalten und Zeilen die Tabelle enthalten soll und klicken Sie auf das grüne Häkchen, um Ihre Einstellung zu speichern.



Die Tabelle wird nun in Ihren Textblock übernommen. Hier können Sie sie mit Inhalten füllen. Die Spaltenbreite passt sich dabei automatisch an. Die Schriftart, -größe und –farbe verändern Sie ganz einfach über die Einstellungsleiste. Hier können Sie auch weitere Zeilen und Spalten einfügen, löschen und in Ihrer Reihenfolge verschieben. Ferner können Sie die Rahmenbreite, und –farbe sowie den Tabellenhintergrund definieren.

Möchten Sie die Tabelle löschen, klicken Sie in der Einstellungsleiste auf Tabelle löschen.

Verwendung von Listen

Sie können auf Ihren Seiten auch Listen verwenden. Klicken Sie dazu in den Textblock auf die Stelle, an der Sie die Liste einfügen möchten. Wählen Sie jetzt in der Einstellungsleiste Liste einschalten. Ebenfalls in der Einstellungsleiste wählen Sie anschließend, ob Sie eine nummerierte Liste, eine Liste mit Aufzählungszeichen oder eine Liste mit Aufzählungspunkten oder –quadraten einrichten möchten. Sie können hier ferner die Reihenfolge der Listenpunkte verändern und Listenpunkte ein- bzw. ausrücken.



Klicken Sie schließlich in den Textblock, um Ihre Liste mit Inhalten zu füllen. Möchten Sie Ihre Liste wieder löschen, so wählen Sie in der Einstellungsleiste Liste ausschalten.

Einbindung von Links
Wenn Sie einen Text mit einer Verlinkung versehen möchten, markieren Sie diesen vorher bitte und wählen Sie in der Einstellungsleiste anschließend Link erstellen.



Extern: Geben Sie hier einen externen Link ein. Wählen Sie als Protokoll http://, https://, ftp:// oder mailto://
Seite: Verlinken Sie zu einer anderen Seite Ihres LivePages-Projekts
Datei: Verlinken Sie zu einer Datei. Klicken Sie auf den Button Auswählen, um die Datei über den LivePages Mediapool auszuwählen.
Entscheiden Sie, ob der Link in einem neuen Fenster geöffnet werden soll und definieren Sie die Farbe und Unterstreichung des Links.


5. Publizieren
Um Ihre Homepage zu publizieren, müssen Sie eine angemeldete Internetadresse besitzen. Sofern Sie ein STRATO Hosting-Paket oder LivePages-Paket bestellt haben, werden Sie per E-Mail informiert, sobald Ihre Internetadresse angemeldet (konnektiert) wurde.

Unter Ihre Internetadresse wird Ihnen jetzt die Domain aus Ihrem STRATO-Paket angezeigt. Möchten Sie auf eine andere Domain publizieren, öffnen Sie bitte das Drop-Down-Menü und wählen Sie die entsprechende Domain.



Sofern diese Internetadresse in einem anderen STRATO-Paket enthalten ist, wählen Sie die Option andere Internetadresse. Sie werden Sie jetzt nach der Domain und dem entsprechenden Masterpasswort gefragt.

Achtung Nutzer eines EasyPages, PowerPages, Premium Pages oder LivePages Unlimited Paketet können das Projekt auch unter einer externen Internetadresse publizieren. Sie werden hierzu nach den entsprechenden FTP-Zugangsdaten gefragt.

Desweiteren haben Sie die Möglichkeit, Schlüsselwörter für Suchmaschinen und eine Beschreibung Ihrer Homepage einzugeben. Klicken Sie hierzu auf den Optimieren für Suchmachinen-Button.

Geben Sie anschließend eine Beschreibung Ihrer Homepage sowie die zu Ihrer Branche bzw. zum gewählten Thema passenden Suchbegriffe in die jeweiligen Textfelder ein. Bitte schreiben Sie die Wörter in Kleinbuchstaben, wandeln Sie Umlaute (ä, ü, ö) und "ß" in: "ae", "ue", "oe", "ss" um und vermeiden Sie Sonderzeichen.
Ein Schlüsselwort kann aus zwei oder mehreren Einzelwörtern bestehen. Bitte tragen Sie keine vollständigen Sätze in die Schlüsselwörter-Liste ein.



Die Einträge sollten 1000 Zeichen nicht überschreiten (Leerzeichen und Kommata zählen mit). Die Beschreibung darf nicht länger als 150 Zeichen sein, wobei Leerzeichen und Satzzeichen auch hier mitgezählt werden.

Bitte vergessen Sie nicht, abschließend auf Publizieren zu klicken, um Ihr LivePages-Projekt zu publizieren. Sie können das Projekt immer nur unter einer Domain publizieren.

Wenn Sie LivePages Unlimited bestellt haben, können Sie schon kurz nachdem Sie die Bestellung bestätigt haben publizieren. Bitte achten Sie darauf, dass Ihnen hier ein Internet-Paket mit ausreichend viel Speicherplatz zur Verfügung steht. Wenn Sie Ihre fertig publizierte Homepage anschauen möchten, beenden Sie bitte LivePages und geben die Internetadresse Ihres Paketes in Ihren Browser ein.

Achtung Falls Ihr Browser die Änderungen nicht anzeigt, klicken Sie bitte in Ihrem Browser auf Aktualisieren, denn bisweilen hat ein Browser noch den alten Zustand einer Internetseite gespeichert und zeigt diesen an.

 

download LivePages Schnellstart

Fenster schließen

Geben Sie bitte die E-Mailadresse des Empfängers an:


Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versandt! Fenster schließen
Emailadresse fehlerhaft. Fenster schließen
Derzeit keine Verbindung zum Server oder Serverfehler. Fenster schließen

Fenster schließen

Bitte teilen Sie uns mit, warum Sie den Artikel so bewerten:

Wir haben Ihre Nachricht erhalten! Fenster schließen
Bitte teilen Sie uns mit, warum Sie den Artikel so bewerten. Fenster schließen
Sie können einen Artikel nicht mehrfach bewerten. Fenster schließen

Sie dürfen einen Artikel nicht mehrfach bewerten.

Fenster schließen